Saatgutgewinnung ist eine Kunst, die gelernt sein will.  

Vor dem eigentlichen Saatgutfestival haben wir uns deswegen überlegt, ein Saatgutseminar mit Andrea Fasch zu organisieren. 
Die Veranstaltung ist für alle gedacht, die mit der eigenen Saatgutgewinnung beginnen wollen. 

Referentin Andrea Fasch ist eine begeisterte und erfahrene Gärtnerin aus dem deutschsprachigen Teil von Belgien.
Sie ist seit dem ersten Saatgutfestival Düsseldorf als Ausstellerin und Vortragende mit dabei und gibt gerne ihr Wissen weiter. 
In diesem Seminar wird sie über Saatgutgewinnung, -Reinigung und -Lagerung informieren.
Rückfragen sind ausdrücklich erwünscht! 
Hinterher ist noch Zeit, miteinander ins Gespräch zu kommen und auch die aktive Regionalgruppe des VEN kennenzulernen, die sich immer über Zuwachs freut.

Die Veranstaltung umfaßt zwei Zeitstunden.
Da sich beim Essen die besten Kontakte knüpfen lassen, werden wir einen vegetarischen Eintopf für die Mittagspause vorbereiten. 

Kosten: 6,- € für das Seminar; Getränke und Essen auf Spendenbasis

Da wir nur für 25 Teilnehmer Platz haben, bitten wir um baldige Anmeldung per E-Mail an: info @ saatgutfestival.de.

Veranstalter: AG-Saatgutfestival Düsseldorf (Zusammenschluß der Vereine / Initiativen: Ökotop Heerdt e.V., Offener Gemeinschaftsgarten Düsselgrün, Verein zur Erhaltung der Nutzpflanzenvielfalt e.V. (VEN), Leben findet Stadt)

Organisator: VEN, Dorothea Wamper, https://www.nutzpflanzenvielfalt.de/node/5486

Saatgutgewinnung für Anfänger
Markiert in: