Nach dem ersten erfolgreichen Jahr ist die Solawi Düsseldorf auch wieder auf dem Saatgutfestival vertreten.

Danke an Cora, die stellvertretend die Gruppe vorstellt:

Die Solidarische Landwirtschaft Düsseldorf hat sich 2016 gegründet.
Wir sind eine Gruppe von ca. 70 Menschen, die gemeinsam mit einem Gärtner, den wir als Gruppe angestellt haben, eine Fläche in Kaarst-Büttgen bewirtschaften.

Das erste Erntejahr haben wir erfolgreich gemeistert. Wir haben viel geerntet, viel gelernt, Freundschaften sind entstanden.
Mit vielen neuen Mitgliedern starten wir nun in die neue Saison. Ein paar Anteile haben wir noch zu vergeben.

Wir freuen uns auch in diesem Jahr wieder beim Saatgutfestival dabei zu sein!
Es ist für uns eine super Möglichkeit die Solawi-Idee und unser Projekt weiter bekannt zu machen und mit vielen Interessierten ins Gespräch zu kommen. Außerdem ist es toll, die Vielfalt der anderen AusstellerInnen und das ganze Treiben mitzuerleben. Vielen Dank an das Orga-Team!

Stimme 11: Solawi Düsseldorf