Am Samstag, d. 9.3.2019, ist es zum fünften Mal wieder soweit: das Geschwister-Scholl-Gymnasium in der Redinghovenstr. 41 in Düsseldorf öffnet Punkt 11 Uhr seine Pforten zum Saatgutfestival. Die Gäste haben dann bis 17 Uhr Zeit, sich mit samenfestem Saatgut in einer Auswahl zu versorgen, die es so kein zweites Mal in NRW gibt. Hier ist noch einmal zusammengefasst, was es alles zu entdecken gibt.

Die Basisdaten im Überblick:

Adresse: Geschwister-Scholl-Gymnasium, Redinghovenstr. 41, 40225 Düsseldorf

Die nächsten Haltestellen für den ÖPNV: Volksgarten S und Redinghovenstraße (es gibt keine Parkmöglichkeiten in der Nähe der Schule)

Eintrittspreis: 2 € für alle Menschen ab 16, Kinder frei.

Öffnungszeiten: 11 – 17 Uhr

Hunde dürfen die Schule nicht betreten.

Rauchen ist in der Schule nicht gestattet.

Wir sind ein müllfreies Festival. Alle Papiere, Verpackungen, Flaschen usw. nimmt jeder wieder mit nach Hause. Es gibt keine Papierkörbe und Abfalleimer.

Das klingt alles etwas lästig, aber diese Regeln haben geholfen, unser Saatgutfestival für alle Anwesenden zu einer gelungenen Veranstaltung zu machen.

Wir freuen uns auf Sie und Euch!
Das Orgateam

Noch zwei Tage