Unsere aktuellen Anmeldungen in alphabetischer Reihenfolge.
Lageplan ist noch in Vorbereitung.

AUSSTELLER*INNEN 2018

Apfelgold  – Säfte, Limonaden, Holunderblütensirup & Fruchtaufstriche aus der Region

Arbeitsgemeinschaft bäuerliche Landwirtschaft Nordrhein-Westfalen (AbL NRW)  – Vorstellung des neuen Projektes “Saatgut: Vielfalt in Bauern- und Gärtnerhand”, das im November 2017 von der Arbeitsgemeinschaft bäuerliche Landwirtschaft Nordrhein-Westfalen (AbL NRW) gestartet wurde.
Ziel davon ist, die Saatgutarbeit von Bauern, Gärtnern und Privatpersonen in der Region zu fördern. Es sollen Interessierte vernetzt werden, Fortbildungen organisiert werden und Sortenvielfaltsgärten angelegt werden.

Arbeitskreis VHS-Biogarten-Düsseldorf  – Bewirtschaftung des Biogartens der VHS; Umweltbildungsangebote

AWISTA-Kompostberatung   –  Die ehrenamtlichen Kompostberater*innen der AWISTA beraten zu allen Fragen der Kompostierung im eigenen Garten, auf dem Balkon oder auch in der Wohnung (Wurmkompostierung). Wir verkaufen ein Kompostvlies, geben Workshops und Unterrichtstunden in Kitas und Schulen (z. B. Minikompost im Einmachglas).

Bergische Gartenarche im Wupperviereck e.V.  – Saatgut aus Bergischen Gärten  –  Die Bergische Gartenarche hat das Ziel, Gartenpflanzen, deren Geschichte mindestens 50 Jahre im Bergischen Land zurückverfolgt werden kann, aufzuspüren, zu erhalten und erfolgreich zu vermehren. Die alten Sorten sollen wieder zunehmend in den Gärten der Region etabliert werden, denn nur so bleibt die traditionelle genetische Vielfalt für die Nachwelt erhalten. Bei Gemüsesorten ist es sogar wichtig, dass sie schon vor 1950 angebaut wurden, denn nur so kann gewährleistet werden, dass es sich um alte Landsorten und nicht um Neuzüchtungen handelt.

Biogartenversand Hof Jeebel  –  Saatgut, Pflanzkartoffeln, Obstgehölze & Gemüsepflanzen, Kräuter & Stauden, Dünger & Pflanzenstärkungsmittel – alles aus biologischer Herstellung. Gartengeräte aus deutschen Schmieden und biologische Schädlingsabwehr.

Bioladen Ökoma – Ökologische MarktwirtschaftWir bieten Kaffee, Kuchen und Kaltgetränke, auch Suppe in biologischer Qualität an.

Bioland Gärtnerhof Nermins Garten –  Ökologischer Gemüseanbau, Solidarische Landwirtschaft

Bioland Lammertzhof  –  Biolandbau und Vertrieb über Hofmarkt und Ökokiste, Jungpflanzen und Saatgutverkauf

Biologische Station Haus Bürgel  –  Vorstellung der Arbeit der Biostation und Garten zur Geschichte der Nutzpflanzen

Die Vielfaltsgärtnerei/Gemüsesortenprojekt Rheinland(+)Pfalz   –  seit mehr als 20 Jahren sammeln, sichten und sichern von traditionellen Gemüsesorten aus dem Bereich Rheinland und Pfalz, Fachbuchautor

Die Wilde Möhre Kräuter- und Naturschule  – Kräuterführungen, Seifenkurse, Workshops rund um Garten und Natur

Dreschflegel – Friedmunt Sonnemann   –  Biologisches Saatgut für HausgärtnerInnen und SelbstversorgerInnen

düsselgrün   –  Offener Gemeinschaftsgarten düsselgrün

Foodsharing Düsseldorf   –  Lebensmittel vor der Tonne retten.

Heinrich Böll Stiftung NRW e.V.   –  Das grünnahe Bildungswerk möchte Menschen für eine nachhaltige Lebensweise und ein Aktivwerden für eine weltweite nachhaltige Gesellschaft begeistern. Unsere Bildungsangebote vermitteln Wissen und Fähigkeiten, die dabei unterstützen, ökologische, ökonomische und soziale Zusammenhänge zu verstehen, sie politisch und gesellschaftlich einzuordnen und daraus die notwendigen persönlichen und politischen Konsequenzen abzuleiten.

Himmlische Saaten   –  Samenfestes Saatgut von alten Gemüsesorten und Kräutern, das wir in unserem naturnahen Garten selbst vermehren. Erste Jungpflanzen für den Frühjahrsgarten und das Fensterbrett. Vorstellung und Infos zu selbstgemachten Tinkturen, Kräutermischungen und Salben.

Hof Kriemisch – Andrea Fasch  –  Sortenerhalter, Biologischer, pädagogischer Bauernhof

Imkerverein Apidea mellifica e.V. Düsseldorf   –  Wir sind einer von 6 Imkervereinen in Düsseldorf und unterhalten im Kleingartenverein “Sonniger Süden”, Am Südfriedhof in Düsseldorf einen Lehrbienenstand. Dort sind Interessierte jeden Sonntag zwischen 09 und 12 Uhr herzlich willkommen.

Kräuter-Art  –  Raritätengärtner aus Leidenschaft

Kräuterei Ökohexe  –  Verkauf von selbstgezogenen Kräutern und Jungpflanzen samenfester Sorten.

Kräuterreich  –  Kräuter,Heilpflanzen, Stauden und Gemüsepflanzen in Bioland-Qualität, pflanzengefärbte Wolle, Gesponnenes und Gestricktes

Kräutertour-de-Ruhr   –  Wildkräutertouren, Bücher zu Wildkräutern, Tinkturenkurse, Wildkräuterkoch-Events

KRAUTWILD   –  Schönes für Pflanzenfans – T-Shirts aus Biobaumwolle mit heimischen Wildkräutermotiven bedruckt

Landesverband Rheinland der Gartenfreunde e. V. 

lilatomate Melanie Grabner   –  Saatgut von seltenen Tomaten und anderem Fruchtgemüse aus eigenem Anbau

Löffelweise Lebensmittelmanufaktur   –  Herstellung von Fruchtaufstrichen, Ketchups, Tapenaden Soßen, Suppen und Chutneys

Marktschwärmer Düsseldorf Lierenfeld   –  Regionale- Erzeuger und Wirtschaft stärken, den Kontakt zwischen Lebensmittelproduzenten und Konsumenten herstellen und eine Gemeinschaft aus Menschen mit ähnlichen Werten bilden, was den Lebensmittelkonsum anbelangt.

NaturFreunde NRW  –  Wir sind ein Verband für Nachhaltigkeit und wollen den folgenden Generationen eine lebenswerte und gestaltbare Welt hinterlassen. Dabei bringen wir Umweltschutz, soziale Gerechtigkeit und Kultur miteinander in Einklang.

Naturgarten e.V. Regionalgruppe Rhein-Ruhr   –  Der Naturgarten e.V., Verein für naturnahe Garten-und Landschaftsgestaltung, fördert die Artenvielfalt in der freien Landschaft und im Siedlungsraum. Wir zeigen den Menschen alternative Grünkonzepte mit heimischen Pflanzen, die Gärten und Grünanlagen zu Lebensräumen für Mensch und Tier machen.

Ökotop Heerdt e.V.   –  Ökologisch-soziales Gesamtkunstwerk

Oikocredit Westdeutscher Förderkreis e.V.   –  Oikocredit vergibt Kredite und Kapitalbeteiligungen an Mikrofinanzinstitutionen, Genossenschaften und soziale Unternehmen in Ländern des globalen Südens. Das Kapital dafür geben Anleger*innen, die ihr Geld sozial verantwortlich anlegen wollen.

Permakulturhof Vorm Eichholz e.V.  –   Ein Ort zum nachhaltigen Lehren – Lernen – Erfahren – Experimentieren – Kultivieren – Publizieren
Der gemeinnützige „Permakulturhof Vorm Eichholz e.V.“ will Menschen bei der Umgestaltung ihrer Städte unterstützen. Er will Lern- und Erfahrungsort sein, beispielhafte Lösungen aufzeigen und Vernetzung fördern. Hier sollen Menschen Strukturen, Ressourcen und Räume für eigene Aktivitäten finden.

Regenbogenschmiede   –  Saatgut alter und besonderer Sorten, Teekräuter

Regionalwert AG Rheinland   –  Durch Bürgeraktien unterstützen wir Biobetriebe finanziell durch Beteiligungen und organisatorisch durch Nachfolgeberatung und ein regionales Partnernetzwerk – damit es mehr Bio aus dem Rheinland gibt, auf dem Acker, im Handel und auf dem Teller.

Slow Food Düsseldorf   –  Slow Food ist eine weltweite Vereinigung von bewussten Genießern und mündigen Konsumenten, die es sich zur Aufgabe gemacht haben, die Kultur des Essens und Trinkens zu pflegen und lebendig zu halten. Sie fördert eine verantwortliche Landwirtschaft und Fischerei, eine artgerechte Viehzucht, das traditionelle Lebensmittelhandwerk und die Bewahrung der regionalen Geschmacksvielfalt. Dafür bringt sie Produzenten, Händler und Verbraucher miteinander in Kontakt, vermittelt Wissen über die Qualität von Nahrungsmitteln und macht so den Ernährungsmarkt transparent.

tomatenadel  –  Samengewinnung von seltenen und historischen Tomatensorten sowie Wildformen

VEN, Verein zur Erhaltung der Nutzpflanzenvielfalt – Regionalgruppe Region Düsseldorf   –  Sortenerhalt, Weitergabe von Saatgut – Weitergabe von Wissen über samenfeste Sorten und Artenvielfalt bei Nutzpflanzen – Politische Einflußnahme auf die gesellschaftlichen Rahmenbedingungen der Vielfaltserhaltung

Vermehrungsgarten Herzsame  –  Saatgut aus eigenem Anbau von rund 80 samenfesten Sorten: Gemüse, Kräuter, Wildpflanzen, Bauerngartenblumen

Wikingerhort Oberhausen   –  Verarbeitung heimischer Schafschurwolle (z.B. aus dem NaturschutzZentrum Bruchhausen), Färben mit heimischen Pflanzen